25.04. – 01.11.2020

Ein Schauplatz der
4. Sächsischen Landesausstellung
Logo Boom. boom.sachsen

Boom.
500 Jahre Industriekultur in Sachsen

Logo Boom. silber.boom-sachsen.de

Kontakte

Mit der Umgestaltung des Lehrpfades zur EntdeckerTour und der Konzeption einer ForschungsTour im Zuge der Landesausstellung sollen möglichst dauerhafte bzw. nachhaltige Effekte erzielt werden. Die beiden Touren sollen neben den klassischen Bergwerkstouren, die der Förderverein anbietet, auch nach der Landesausstellung offeriert werden und weiterhin die lange Montantradition am Standort Freiberg vermitteln als auch für die Technische Universität Bergakademie Freiberg werben.

Die Gestaltung der EntdeckerTour und der ForscherTour wird in Zusammenarbeit mit Kirsten Helmstedt und Nicole Kluge (www.ausstellungsgestaltung.de) sowie Ute Baumgarten (Textwerkstatt www.utebaumgarten.de) realisiert. Als Kurator für die Entdecker-Tour fungiert der Geologe, Fotograf und Verleger Jens Kugler (www.jenskuglerverlag.de).

Ihre Ansprechpartner

Ausrichter „Schauplatz Erz“
Technische Universität Bergakademie Freiberg
Akademiestraße 6
09599 Freiberg

Projektverantwortlicher
Prof. Dr.-Ing. Helmut Mischo Pr. Eng.
Wissenschaftlicher Direktor des Forschungs- und Lehrbergwerks
Fuchsmühlenweg 9, 09599 Freiberg
Tel: +49 (0) 3731 39-2060
Fax: +49 (0) 3731 39-2087

Projektkoordinatorin
Cornelia Hünert M.A. (Stadtverwaltung Freiberg)
Forschungs- und Lehrbergwerk
Fuchsmühlenweg 9 (Steigerhaus), 09599 Freiberg
Tel. +49 (0) 3731 39-45 93
landesausstellung@tu-freiberg.de

Besucherbetrieb Silberbergwerk
Verantwortlicher technischer Mitarbeiter – Marco Alicete
Fuchsmühlenweg 9, 09599 Freiberg
Tel.: 03731 394571
Fax.: 03731 394572
info@silberbergwerk-freiberg.de

Förderverein Himmelfahrt Fundgrube Freiberg e.V.
Vorstandsvorsitzender – Erich Fritz
Geschäftsstelle: c/o SAXONIA GmbH
Halsbrücker Straße 34
Tel.: 03731 395010
silberbergwerk@saxonia-freiberg.de

Bei Presseanfragen
Für eine Medienberichterstattung über das Forschungs- und Lehrbergwerk I Silberbergwerk benötigen Sie eine Genehmigung durch die Pressestelle der TU Bergakademie Freiberg. Die Pressestelle stellt Ihnen auf Nachfrage auch weiteres Material für Ihre Berichterstattung zur Verfügung.

Luisa Rischer
Tel. +49 (0) 3731 – 39 38 01
Fax: + 49 (0) 3731 – 39 24 18
presse@zuv.tu-freiberg.de

Link zur Pressemappe hier ›