Der Sagenpfad Zeitreise untertage

Kommen Sie mit auf eine spannende Zeitreise in die sagenhafte Welt der Bergleute. Folgen Sie uns an deren Wirkungsort und lassen Sie sich von einer ganz besonderen Stimmung untertage inspirieren. Lauschen Sie vor Ort den unterhaltsamen und belehrenden Bergmannssagen der Region, die vom Leben, der Arbeit, den Nöten und Sorgen der Bergleute in alten Zeiten erzählen. Erfahren Sie mehr über die Entdeckung von Bodenschätzen und natürlich auch über das geheimnisvolle Wirken von Berggeistern und Kobolden.

KARTENPREISE
1.5 h-Tour
Erwachsene 18,- €
Ermäßigt 10,- €
Familienkarte 45,- €

2.5 h-Tour  
Erwachsene 25,- €
Ermäßigt 20,- €
Familienkarte 65,- €

Termine
Die aktuellen Termin entnehmen Sie bitte dem Buchungskalender.

Beginn jeweils 11:00 Uhr; Einkleidung 30 Min. vor Beginn; Teilnahme ab 12 bis 72 Jahre;

Mettenschicht untertage

Auch 2017 lädt Sie das Freiberger Silberberg­werk zu einem besonderen Erlebnis ein, den Mettenschichten untertage. Wir erinnern damit an die alte bergmannische Tradition der letzten Schicht vor Weihnachten. Wahrend eines rustikalen Bergwerkschmauses im Kerzenschein erfahren Sie interessantes über die Tradition der Mettenschicht und erleben weihnachtliche Musik aus dem Erzgebirge.

In diesem Jahr haben wir unsere Termine erweitert und zusätzliche Künstler verpflichten können. De Hutzenbossen, die Oberlandbubn, De Hamitleit, die Gahlenzer Adventsbläser und die Freiberger Bergsänger sorgen für gute Stimmung während der Mettenschichten. Zusätzlich im Angebot werden wir 2017 eine von Vereinsmitgliedern selbst gestaltete Sagenmettenschicht haben.

Kinder- und Familienmettenschicht

Die erfolgreiche Geschichte der Kinder- und Familienmettenschicht geht weiter. 2017 tritt der Berggeist Merten das Erbe vom Bergmann Merten an und wird die spannende Reise durch die sagenhafte Untertagewelt der Reichen Zeche fortsetzen.

Die Arbeit des Bergmannes war schwer und gefahrvoll. Wie die Bergleute im Mittelalter dachten und empfanden, wovon sie träumten und was sie bewegte, das erfahrt ihr während unserer Kinder- und Familien Mettenschicht zum „Barbaratag“ vom Berggeist Merten.

Berggeist Merten alias Geschichtenerzähler Thomas Meyer vermag es, seine kleinen und großen Gäste mit spannenden und pointierten Geschichten über den mittelalterlichen Bergbau zu fesseln. Dabei vereint er Historisches und Sagenhaftes, mit Literarischem und Erlebten.

Lasst euch inspirieren durch die geheimnisvolle Atmosphäre in der Tiefe des Berges. Erlöst gemeinsam den Berggeist Merten aus seiner drängenden Umgebung und lasst die „Reiche Zeche“ wie in alten Tagen erbeben.